ICH INVESTIERE IN DIESE ETFs

Exchange Traded Funds (ETF) eignen sich hervorragend um Geld anzuhäufen und somit Ziele und Wünsche zu verwirklichen. Bei Zinsen im Bereich von 0 bis 1% rentiert sich das Sparen auf ein Sparbuch schon lange nicht mehr. ETFs sind deutlich lukrativer und trotzdem günstig und flexibel. Du kannst sie jederzeit kaufen oder verkaufen. Einmalanlagen, oder Sparpläne – alles ist möglich. Persönlich nutze ich für meine unterschiedlichen Ziele, unterschiedliche ETFs. Ob Urlaub, materielle Anschaffungen, oder der geplante Frühruhestand, verschiedene ETFs dienen mir als Zutat zu meinem Gesamtfinanzrezept.

Hier möchte ich Euch ein paar ETFs vorstellen, in die ich selbst investiert bin und mit denen ich bisher sehr gute Erfahrungen (Renditen €€€) gesammelt habe. weiterlesen

AKTIENANALYSE AKAMAI TECHNOLOGIES

Akamai Technologies WKN: 928906. Heute mal wieder eine Aktienanalyse. Genau genommen wird dieser Beitrag nicht nur eine einfache Aktienanalyse. Ich werde dir heute zeigen, wie ich bei einer Aktienanalyse vorgehe. Welche Medien ziehe ich zur Hilfe, auf welche Kennzahlen achte ich und was sind die entscheidenden Faktoren ob ich mich letztendlich für oder gegen ein Investment entscheide?

weiterlesen

WIRECARD – DIE BÖRSE IST NICHTS FÜR SCHWACHE NERVEN

Wirecard und meine persönlichen Erfahrungen mit dem Einbruch

Manchmal muss man Risiken eingehen um den ganz großen Pott zu gewinnen. Doch wie geht man mit 90% Kursverlust um?

Die Aktie des Zahlungsdienstleisters Wirecard ist letzte Woche eingebrochen und hat damit ein schweres Börsenbeben ausgelöst. Was war passiert, was habe ich damit zu tun und wie gehe ich damit um?

weiterlesen

REICH MIT LACHS – MARINE HARVEST

Bereits im Dezember des letzten Jahres habe ich mir die Dividenden Aktie Marine Harvest (WKN 924848) ins Musterdepot gelegt. Obwohl die Aktie des norwegischen Lachszüchters bereits damals gute Kennzahlen aufwies, konnte ich mich zu diesem Zeitpunkt nicht zu einem Kauf durchringen. Seit dem hat die Aktie rund 20% zugelegt und eine Quartalsdividende von 2,60 Kronen (ca. 0,27 Euro) je Aktie ausbezahlt. Was nun? Soll ich die Fischaktie kaufen, weiter beobachten, oder sie aus meinem Musterdepot löschen?

weiterlesen

MEINE INVESTITION DER WOCHE – FREENET

Es wird mal wieder Zeit für eine Aktienanalyse. Mit meinem letzten Aktienkauf vom 17.10.2017 bin ich bisher ganz zufrieden. Meine Gazprom Aktien haben sich seitdem gut entwickelt und liegen mit etwas über 6 Prozent Plus in meinem Langzeitdepot. Dort liegen auch schon seit längerem ein paar Aktien der freenet AG. Hohe Kursgewinne konnte ich damit bisher zwar nicht erzielen, aber dafür zahlt das Unternehmen eine hohe Dividende. Die Aktie wird wahrscheinlich auch in der Zukunft keine riesigen Sprünge nach oben machen, bietet sich aufgrund der hohen Dividendenzahlungen aber durchaus als ein Langzeitinvestment an. weiterlesen

DAS VERSTÄNDNIS VOM GELD – TEIL 1

Geld wird sehr häufig als ein Tabuthema betrachtet. Bloß ja keinem sagen was man verdient, für was man sein Geld ausgibt oder wie man sein Geld anlegt. „Was Du investierst an der Börse? Das ist doch nur etwas für Zocker!“ Solche, oder ähnliche Aussagen habe ich früher immer sehr häufig gehört. Mittlerweile hat sich dies aber geändert und die Menschen sind offener geworden für Anlageformen die nicht der konservativen Gattung angehören. Allerdings fehlt es den meisten am nötigen Wissen, der Sicherheit im Umgang und das Verständnis um mit ruhigem Gewissen sein Geld gewinnbringend anzulegen. Aber eigentlich bin ich hier schon wieder viel zu weit und auf einem ganz anderen Weg den ich mit diesem Beitrag eigentlich einschlagen möchte. weiterlesen

BUSINESS, MONEY, LIFESTYLE

Hallo und herzlich willkommen bei der Life Manager!

Der Start meines Life Management Blogs

„…hätte ich das schon mit 20 gewusst!“

Dieser Satz, gehört in einem Podcast, hat mich dazu bewegt diesen Blog ins Leben zu rufen. Beruflicher Erfolg, Finanzen, Lifestyle und Gesundheit – alles Themen mit denen sich kaum ein 20jähriger auseinandersetzt. Doch sind es genau diese Bereiche die viele Fragen aufwerfen. Wie werde ich erfolgreich? Wie lege ich mein Geld am besten an? Wie ernähre ich mich gesund? Wie komme ich im Leben voran? Manche dieser Fragen lassen sich nach einigen Erfahrungsjahren, in denen man positive aber auch negative Erfahrungen gesammelt hat, oft einfacher beantworten. Negative Erfahrungen kosten unter Umständen aber einiges an Zeit, Nerven und Geld. Und genau das möchte ich Euch mit meinem Blog ersparen.

Dieser Blog hilft Dir dabei weniger negative und mehr positive Erfahrungen zu sammeln. Wie man heute so sagt; “Dieser Blog soll Euch einen MEHRWERT schaffen”. Und dies in allen relevanten Bereichen. Mehr Erfolg, mehr Geld, mehr Zeit, mehr Leben. Es gibt mittlerweile viele Finanzblogs die das Thema Geldanlage verständlich und nachvollziehbar erklären. Es gibt sicherlich auch einige gute Management und Lifestyle Blogs. Man kann sich heutzutage sogar von youtube beraten lassen. Ich möchte nichts kopieren, auch wenn das Kopieren von etwas Gutem und es noch weiter verfeinern nichts Negatives ist. Ich möchte mein Wissen und meine Erfahrungen mit Dir teilen und aufzeigen wie ich gewisse Facetten in meinem Leben erfolgreich gelöst habe und immer noch löse. Aber auch aufzeigen, wann ich komplett danebengegriffen habe und besser eine andere Strategie gewählt hätte.

Du wirst hier hauptsächliche Beiträge aus den drei Themengebieten Business, Lifestyle und Money finden. Warum gerade diese drei Bereiche? Weil Sie alle dazu beitragen erfolgreich zu sein. Wenn ich mich in der Business-Welt nicht auskenne, werde ich keinen Erfolg haben. Ohne den richtigen Ausgleich zum Berufsleben, also den richtigen Lifestyle, werde ich über einen längeren Zeitraum keinen Erfolg haben. Und was bringt mir der ganze Erfolg, wenn ich nicht weiß, wie ich mit dem verdienten Geld umgehen muss. Geld ist schnell verdient, aber auch schnell ausgegeben oder falsch angelegt.

Mein Ziel ist es, Dir in allen drei Themenbereichen einen Mehrwert zu generieren und Dir das Zusammenspiel von Business, Lifestyle und Money näher zu bringen. Damit sich dies in die Tat umsetzen lässt, bin ich auch auf Deine Hilfe angewiesen und freue mich auf einen offenen Erfahrungsaustausch, Anregungen für neue Themen und natürlich konstruktives Feedback.

Viel Spaß auf meinem Blog „Der Life Manager“.