DIE 7 BESTEN FINANZBLOGGER

Warum braucht es Finanzblogger? Da die Nullzinspolitik weiterhin anhält und es dadurch so gut wie keine Guthabenzinsen auf, den in Deutschland immer noch weit verbreiteten, Sparbüchern gibt, zieht es immer mehr junge Leute an die Börse. Das Interesse an Aktien ist so groß wie nie zuvor. Auch die steigenden Möglichkeiten des Aktienhandels treiben diese Zahl weiter nach oben. Das Smartphone und andere mobile Geräte machen den Zugang zur Börse einfacher denn je. weiterlesen

FOKUS DER WOCHE

Fokus der Woche. Muss einer Belohnung immer eine Leistung vorhergehen? Lange war dies meine Einstellung. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Doch jetzt kommt der 180 Grad U-Turn. Durch das “Erst-Leistung-dann-Belohnung-Prinzip” definierst du eine klare Trennung zwischen Leistung und Belohnung. Aber warum dieser Druck? Du kannst die schönen Dinge des Lebens auch ohne Gegenleistung in deinen Alltag integrieren. Streiche ab sofort den Gedanken, dass du erst etwas leisten musst, bevor du es dir gut gehen lassen kannst. Dreh den Spies doch einfach mal um. Lass es dir erst gut gehen und fange dann an dich in die Arbeit zu stürzen. Ich bin davon überzeugt, dass du dadurch nicht weniger leisten wirst. Im Gegenteil, je wohler du dich fühlst, desto leistungsfähiger wirst du sein. Deine Produktivität wird sich steigern und du wirst mit mehr Enthusiasmus an deine Aufgaben gehen. Entspannt und ausgeglichen lassen sich auch die schwierigsten Aufgaben meistern. Sieh also jede Form von vorgezogener Belohnung als Energie-Booster für deine Leistung. Nutze diese Methode vor allem in anstrengenden und stressigen Phasen.

ICH INVESTIERE IN DIESE ETFs

Exchange Traded Funds (ETF) eignen sich hervorragend um Geld anzuhäufen und somit Ziele und Wünsche zu verwirklichen. Bei Zinsen im Bereich von 0 bis 1% rentiert sich das Sparen auf ein Sparbuch schon lange nicht mehr. ETFs sind deutlich lukrativer und trotzdem günstig und flexibel. Du kannst sie jederzeit kaufen oder verkaufen. Einmalanlagen, oder Sparpläne – alles ist möglich. Persönlich nutze ich für meine unterschiedlichen Ziele, unterschiedliche ETFs. Ob Urlaub, materielle Anschaffungen, oder der geplante Frühruhestand, verschiedene ETFs dienen mir als Zutat zu meinem Gesamtfinanzrezept.

Hier möchte ich Euch ein paar ETFs vorstellen, in die ich selbst investiert bin und mit denen ich bisher sehr gute Erfahrungen (Renditen €€€) gesammelt habe. weiterlesen

AKTIENANALYSE AKAMAI TECHNOLOGIES

Akamai Technologies WKN: 928906. Heute mal wieder eine Aktienanalyse. Genau genommen wird dieser Beitrag nicht nur eine einfache Aktienanalyse. Ich werde dir heute zeigen, wie ich bei einer Aktienanalyse vorgehe. Welche Medien ziehe ich zur Hilfe, auf welche Kennzahlen achte ich und was sind die entscheidenden Faktoren ob ich mich letztendlich für oder gegen ein Investment entscheide?

weiterlesen

WIRECARD – DIE BÖRSE IST NICHTS FÜR SCHWACHE NERVEN

Wirecard und meine persönlichen Erfahrungen mit dem Einbruch

Manchmal muss man Risiken eingehen um den ganz großen Pott zu gewinnen. Doch wie geht man mit 90% Kursverlust um?

Die Aktie des Zahlungsdienstleisters Wirecard ist letzte Woche eingebrochen und hat damit ein schweres Börsenbeben ausgelöst. Was war passiert, was habe ich damit zu tun und wie gehe ich damit um?

weiterlesen

ENERGIE & SPAREN – TEIL 1

Investitionsentscheidung
bei Erneuerbaren Energien im eigenen Haus

Erneuerbare Energien und Klimaschutz sind im Zuge der Energiewende in aller Munde. Wer in den letzten Jahren neu gebaut oder sein Haus saniert hat kann von Auflagen eines Erneuerbare-Wärme-Gesetzes (EWärmeG) und einer Energie-Einsparverordnung (EnEV) ein Lied singen.

Die nationalen Ausbauziele für erneuerbare Energien sind im Gesetz zum Ausbau der Erneuerbaren Energien (EEG) festgelegt. Für 2020 wird Deutschland aller Wahrscheinlichkeit nach die selbstgesteckten Zahlen verfehlen. Hinzu kommen jene Vorgaben internationaler Abkommen, allen voran der Pariser Klimakonferenz von 2015, die weitere Anstrengungen im Bereich der EE und der Senkung des CO2-Ausstosses fordern und über kurz oder lang werden neue Anstrengungen notwendig machen.

weiterlesen

REICH MIT LACHS – MARINE HARVEST

Bereits im Dezember des letzten Jahres habe ich mir die Dividenden Aktie Marine Harvest (WKN 924848) ins Musterdepot gelegt. Obwohl die Aktie des norwegischen Lachszüchters bereits damals gute Kennzahlen aufwies, konnte ich mich zu diesem Zeitpunkt nicht zu einem Kauf durchringen. Seit dem hat die Aktie rund 20% zugelegt und eine Quartalsdividende von 2,60 Kronen (ca. 0,27 Euro) je Aktie ausbezahlt. Was nun? Soll ich die Fischaktie kaufen, weiter beobachten, oder sie aus meinem Musterdepot löschen?

weiterlesen

10 TIPPS FÜR DIE NÄCHSTE GEHALTSVERHANDLUNG

Mit diesen 10 Tipps sicherst du dir einen deutlichen Vorteil bei deiner nächsten Gehaltsverhandlung. Als Abteilungsleiter werde ich von meinen Mitarbeitern selbst sehr häufig nach einer Gehaltserhöhung gefragt, zum anderen bin auch ich Mitarbeiter und muss mein Gehalt verhandeln. Mit Gehaltsverhandlungen kenne ich mich also bestens aus. Aus meinen Erfahrungen, kommen Gehaltsforderungen meist unzureichend begründet und mit wenig greifbaren Argumenten, die eine Gehaltserhöhung wirklich zulassen. Eine Gehaltserhöhung sollte immer mit der eigenen erbrachten Leistung in Verbindung stehen. Dass ich mir eine Eigentumswohnung gekauft habe, die Inflationsrate gestiegen ist und meine Frau ihr erstes Kind erwartet, sind keine Argumente die einen Vorgesetzten dazu bewegen, mir eine Gehaltserhöhung zu geben. Eigentlich ist das Ganze relativ einfach…

weiterlesen

MEINE INVESTITION DER WOCHE – FREENET

Es wird mal wieder Zeit für eine Aktienanalyse. Mit meinem letzten Aktienkauf vom 17.10.2017 bin ich bisher ganz zufrieden. Meine Gazprom Aktien haben sich seitdem gut entwickelt und liegen mit etwas über 6 Prozent Plus in meinem Langzeitdepot. Dort liegen auch schon seit längerem ein paar Aktien der freenet AG. Hohe Kursgewinne konnte ich damit bisher zwar nicht erzielen, aber dafür zahlt das Unternehmen eine hohe Dividende. Die Aktie wird wahrscheinlich auch in der Zukunft keine riesigen Sprünge nach oben machen, bietet sich aufgrund der hohen Dividendenzahlungen aber durchaus als ein Langzeitinvestment an. weiterlesen