MINDSET

Ich pflege die Einstellung mich an Menschen zu orientiert, die bereits dort sind, wo ich hin möchte. Unter anderem bedeutet dies auch, dass ich dieselben Bücher lese, wie diese Personen. Daher kam mir die Buchempfehlung von meinem Vorgesetzten natürlich sehr gelegen. Und die Lektüre „Mindset – Changing the way you think to fulfil your potential“ von Dr. Carol S. Dweck hat mich bereits nach den ersten gelesenen Seiten fasziniert. Ich hatte schon immer ein großes Interesse an den Verhaltensmustern der Menschen und habe bereits einige spannende Bücher über unser Denken und Verhalten gelesen. „Mindset“ hat mir aber noch einen anderen Blickwinkel gegeben und mir dadurch einen deutlichen Mehrwehrt verschafft. Warum erreichen manche Menschen mehr als andere? Haben sie einfach mehr Talent, oder steckt doch mehr dahinter? weiterlesen

EINE ART TESTAMENT

Aus verschiedenen Gründen habe ich schon sehr lange keinen Artikel mehr geschrieben. Naja, eigentlich ist der Blog komplett eingeschlafen. Nun ist es aber mal wieder an der Zeit für einen Beitrag, der dein Leben vielleicht ein bisschen besser macht.

Das Buch „Fische die auf Bäume klettern“ von Sebastian Fitzek hat mich dazu bewegt, mal wieder ein paar meiner Gedanken auf Papier zu bringen. Zumindest in digitaler Form. Ehrlich gesagt, kopiere ich sogar die grundliegende Idee des Schriftstellers. Aber was soll’s. Es ist nichts Verwerfliches daran, etwas Gutes zum eigenen Nutzen zu kopieren. Ich unterstelle einfach mal die Annahme, dass Herr Fitzek nichts dagegen hat. weiterlesen

Keine Zeit

Eine kleine Geschichte, die zum Nachdenken anregen soll:

Sohn: „Papa, kann ich Dich mal was fragen?“
Vater: „Klar, mein Junge. Was ist los?“
Sohn: „Papa, wie viel Geld verdienst du in der Stunde?”
Vater: „Nun, ich denke solche Dinge haben dich noch nicht zu interessieren. Warum fragst du so was?
Sohn: „Ich möchte es einfach nur wissen. Bitte bitte, sag mir, wie viel du in der Stunde verdienst.“

weiterlesen

ENERGIE & SPAREN – TEIL 1

Investitionsentscheidung
bei Erneuerbaren Energien im eigenen Haus

Erneuerbare Energien und Klimaschutz sind im Zuge der Energiewende in aller Munde. Wer in den letzten Jahren neu gebaut oder sein Haus saniert hat kann von Auflagen eines Erneuerbare-Wärme-Gesetzes (EWärmeG) und einer Energie-Einsparverordnung (EnEV) ein Lied singen.

Die nationalen Ausbauziele für erneuerbare Energien sind im Gesetz zum Ausbau der Erneuerbaren Energien (EEG) festgelegt. Für 2020 wird Deutschland aller Wahrscheinlichkeit nach die selbstgesteckten Zahlen verfehlen. Hinzu kommen jene Vorgaben internationaler Abkommen, allen voran der Pariser Klimakonferenz von 2015, die weitere Anstrengungen im Bereich der EE und der Senkung des CO2-Ausstosses fordern und über kurz oder lang werden neue Anstrengungen notwendig machen.

weiterlesen

Mein Produkt der Woche KW38/2018

BOSE SoundLink Mini II Bluetooth Speaker

Der diesjährige Urlaub hat es wieder bewiesen. Es geht nichts mehr ohne unseren Bluetooth Lautsprecher von Bose. Schon Zuhause verwöhnt uns der Lautsprecher mit seinem einzigartigen Klang. Egal, ob Rock, House oder chillige Vipes, die SoundLink sorgt für einen puren Musikgenuss. Der kabellose und kompakte Lautsprecher lässt sich schnell und problemlos mit allen Bluetooth fähigen Geräten verbinden. Laut Bose hebt der Akku 10 Stunden, gefühlt hebt er deutlich länger. Die Bedienung ist sehr schlicht und einfach gehalten. Die unterstützenden Sprachansagen sind dabei sehr hilfreich, aber nicht zwingend notwendig. Wenn du auf der Suche nach einem top Bluetooth Lautsprecher bist, dann kann ich den SoundLink II sehr empfehlen. Satter Sound den du überall mit hinnehmen kannst, eine lange Akkuleistung und ein kompaktes, stabiles Gehäuse, rechtfertigen den Preis allemal.

Bose SoundLink Mini Bluetooth Lautsprecher II

Hier geht’s zum Shop

Mein Produkt der Woche KW32/2018

Lurch Kochschaufel Edelstahl

Kein anderes Küchenutensil kommt bei mir so oft zum Einsatz wie dieser kleine Helfer der Firma Lurch. Ob klein gehackte Gewürze, klein geschnittenes Gemüse, Fleisch, Wurst oder Käse, die Edelstahl-Kochschaufel ist ein ideales Küchengerät um Zutaten schnell und einfach vom Schneidbrett zum Topf, Pfanne oder Schüssel zu transportieren. Da der kleine „Food-Mover“ komplett aus Edelstahl gefertigt ist, lässt er sich super reinigen (spülmaschinengeeignet), nimmt keine Gerüche an und sieht auch noch edel aus. Die Größe ist optimal – es geht ordentlich was drauf und die Kochschaufel liegt super in der Hand.  Der Preis ist mit 14,90 € mehr als vertretbar. Hier zeigt ein Markenprodukt auch seine Qualität.

 

Hier geht’s zum Shop

SCHNELLES DENKEN, LANGSAMES DENKEN

Schnelles Denken, langsmes Denken. Die Dicke des Buches hat mich zuerst etwas abgeschreckt und daher lag der Brocken auch erstmal eine Weile auf dem Nachttisch. Doch kaum habe ich damit begonnen das Buch zu lesen, hat es mich auch schon in seinen Bann gezogen. Schnell wurde mir bewusst, dass der Nachttisch der falsche Ort ist für diese anspruchsvolle Literatur. „Schnelles Denken, langsames Denken“ sollte mit voller Aufmerksamkeit und vor allem langsam gelesen werden. Das Buch gibt einen detaillierten Einblick wie wir denken. Es zeigt die Schwachpunkte auf, die beim intuitiven Denken bestehen und wie wir diese erkennen können. weiterlesen

WARUM FREUNDE UNVERZICHTBAR SIND

Freundschaften sind Bindungen, die Jahrzehnte lang halten und selbst schwerste Krisen überstehen: Freunde machen uns stark und helfen uns, das Leben zu meistern.

Freunde habe in meinem Leben schon immer eine sehr große Rolle gespielt. Sie haben mein Leben geprägt und es definitiv bereichert. Heute habe ich einen Artikel über Freundschaft gelesen, den ich gerne mit Euch teilen möchte. weiterlesen

10 TIPPS FÜR DIE NÄCHSTE GEHALTSVERHANDLUNG

Mit diesen 10 Tipps sicherst du dir einen deutlichen Vorteil bei deiner nächsten Gehaltsverhandlung. Als Abteilungsleiter werde ich von meinen Mitarbeitern selbst sehr häufig nach einer Gehaltserhöhung gefragt, zum anderen bin auch ich Mitarbeiter und muss mein Gehalt verhandeln. Mit Gehaltsverhandlungen kenne ich mich also bestens aus. Aus meinen Erfahrungen, kommen Gehaltsforderungen meist unzureichend begründet und mit wenig greifbaren Argumenten, die eine Gehaltserhöhung wirklich zulassen. Eine Gehaltserhöhung sollte immer mit der eigenen erbrachten Leistung in Verbindung stehen. Dass ich mir eine Eigentumswohnung gekauft habe, die Inflationsrate gestiegen ist und meine Frau ihr erstes Kind erwartet, sind keine Argumente die einen Vorgesetzten dazu bewegen, mir eine Gehaltserhöhung zu geben. Eigentlich ist das Ganze relativ einfach…

weiterlesen

WARUM ES SICH LOHNT SEINEN URLAUB MAL WOANDERS ZU VERBRINGEN

Urlaub ist Erholung vom Arbeitsalltag. Abschalten. Raus in die weite Welt und etwas Neues erleben. Klingt gut und richtig. Doch auch Urlaub muss geplant, organisiert und gebucht werden. Gerade Familien mit Kindern wissen wie schwierig sich dies teilweise darstellen kann. Jeder hat seine eigenen Vorstellungen und Vorlieben hinsichtlich des Zielorts. Daher ist es oft verlockend wieder die gleichen oder ähnlichen Urlaube zu buchen die man bereits kennt und weiß, dass dort jeder zufrieden war. Der gleiche Campingplatz, das selbe Land, der gleiche Ort mit dem schönen Strand und das Familienhotel, das die Kinder so liebten. Wir geben unser hart verdientes Geld häufig für Komfort, Planungssicherheit und Entspannung aus. Und dies hat in gewisser Weise auch sicher seine Vorteile. Aber…

weiterlesen