TOP 5 DER WOCHE – Fasten, Smart Home…

Wie an jedem Samstag, kommen hier wieder fünf spannende Sachen, die meinen Alltag vergangene Woche bereichert haben. Meine Top 5 der Woche.

Es ist immer wieder bemerkenswert, wie viele tolle Dinge uns umgeben und welche Möglichkeiten uns das Leben bietet. Haltet Augen und Ohren offen und seid aufgeschlossen für Neues. 

Heilfasten 

Da meine Frau und ich, uns dazu entschlossen haben, diese Woche eine Heilfastenkur zu machen, galt mein Hauptaugenmerk natürlich meinem Körper und meinem Wohlbefinden. Ich versuche zweimal jährlich zu Fasten um meinen Körper zu entgiften und aufzuräumen. Der Gewichtsverlust ist für mich nur ein toller Nebeneffekt des Fastens – dieses Mal knapp fünf Kilo. Denn jetzt werden richtig Fettreserven verbrannt. Der Verzicht auf Essen hört sich für die meisten Menschen schwer an, ist aber mit der richtigen Planung und Vorbereitung für jeden machbar. Wir halten uns diesbezüglich immer an das Buch “Wie neugeboren durch Fasten” von Dr. med. Hellmut Lützner. Da findest Du alles was du brauchst. Grundwissen, genaue Anleitungen, Pläne für eine Fastenwoche und weitere nützliche Tipps, die Dir beim Fasten helfen.

“Fasten bedeutet nicht Entbehrung oder Mangel, Fasten heißt Reinigung von Körper, Geist und Seele.”  Dr. med. Hellmut Lützner

Was ich gerade lese

Da ich vergangene Woche drei Tage Urlaub hatte, hatte ich viel Zeit zum Lesen. So konnte ich den überragenden Roman “Der Gesang der Flusskrebse” von Delia Owens zu Ende lesen. Dieses Buch hat es geschafft, meine emotionale Seite zu wecken. Die Geschichte um ein verlassenes Mädchen, dass sich in der Sumpflandschaft von North Carolina durchschlägt, ist absolut beeindruckend. Manchmal traurig, bewegend, herzerfüllend, aber immer hochspannend. 

Gadget für Zuhause

Beim Verlassen des Hauses wurde bei uns oft vergessen das Licht auszuschalten. Dem wurde nun ein Ende gesetzt. Zukünftig steuern wir unser Licht und auch einige Steckdosen mit dem Handy. Und dies ohne große Ausgaben. Shelly – heißen die blauen Wunderdinger (WiFi-Schaltaktoren) die dies ermöglichen. Die Shelly Aktoren lassen sich bei Unterputzdosen problemlos hinter Lichtschalter oder Steckdosen verbauen. Der integrierte Web-Server ermöglicht eine Einbindung in dein lokales WLAN, oder du nutzt die Shelly Cloud und kannst deine Shellys von überall ansteuern. Shellys lassen sich über die Shelly App super einfach programmieren. So kannst du verschiedene Shellys als Gruppe verbinden, Zeitpläne festlegen und noch vieles mehr kinderleicht einstellen. Folgendes gilt aber zu beachten. Da die Shellys elektrisch installiert werden müssen, solltest du dich mit Elektronik auskennen. Da dies auf mich nicht zutrifft, habe ich einen Elektriker beauftragt.

Was ich letzte Woche geschaut habe

Hier sind wir – Anleitung zum Leben auf der Erde ist ein Kurzfilm (36min) für die ganze Familie. Basierend auf dem Kinderbuch-Bestseller von Oliver Jeffers erzählt der Kurzfilm vom Abend des „Earth Day“, an dem ein Siebenjähriger von seinen Eltern viel über die Wunder der Erde erfährt. Meiner neunjährigen Tochter hat der der Film gefallen…und mir auch 😉 

Investition der Woche

Da ich selbst in der Medizintechnik arbeite, verfolge ich die Innovationen in diesem Bereich mit höchstem Interesse. Es ist nicht überraschend, dass auch in der Chirurgie die Zukunft in der Robotertechnologie liegt. Einer der Vorreiter in diesem Bereich ist die Firma Intuitive Surgical. Das Unternehmen aus Kalifornien ist bereits seit 20 Jahren mit Ihrem Operationsroboter „da Vinci“ am Start. Mit den “da Vinci”-Chirurgiesystemen wurden bereits 7,2 Millionen minimalinvasive Operationen durchgeführt. Weltweit wurden zudem über 52.000 Chirurgen auf das robotergestützte System geschult. Weitere werden in den kommenden Jahren folgen. Dies macht Intuitive Surgical nicht nur zu einem der spannendsten Unternehmen weltweit, sondern ist auch als Investment höchst interessant. Aktuell gibt es wahrscheinlich keine Aktie im Gesundheitswesen, die langfristig bessere Wachstumsaussichten bietet. 


Zum Schluss noch mein Deal der Woche. Bei JD Sorts erhältst du aktuell  40% Rabatt auf ausgewählte Artikel von adidas! Hier geht’s direkt zu den Schnäppchen. Vorbeischauen lohnt sich, sind echt ein paar Hammer-Angebote dabei!


Dieser Artikel wurde letzte Woche am häufigsten gelesen:

WAS BRINGT LEAN MANAGEMENT?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.