SCHNELLES DENKEN, LANGSAMES DENKEN

Schnelles Denken, langsmes Denken. Die Dicke des Buches hat mich zuerst etwas abgeschreckt und daher lag der Brocken auch erstmal eine Weile auf dem Nachttisch. Doch kaum habe ich damit begonnen das Buch zu lesen, hat es mich auch schon in seinen Bann gezogen. Schnell wurde mir bewusst, dass der Nachttisch der falsche Ort ist … SCHNELLES DENKEN, LANGSAMES DENKEN weiterlesen