FOKUS DER WOCHE

Achtsamkeit und Stressvermeidung sorgen für ein gesundes und entspanntes Lebens. Dennoch schaffen viele Menschen es trotzdem nicht sich komplett zu entspannen und aus dem Chaos des Alltags zu entfliehen. Meistens schaffen sie es nur aus einem extremen Zustand mit starker Anspannung in ein etwas erträglicheres Level. Doch dies ist der erste Schritt in die richtige Richtung und ebenso eine ansehbare Leistung, wie von leichter Anspannung zu Tiefenentspannung zu kommen. Das Ziel ist nicht, der achtsamste Mensch der Welt zu werden, sondern sein Leben Stück für Stück zu entschleunigen. Sei mehr Schildkröte und weniger Hase.

 

Entschleunigung und eine achtsame Lebensweise werden dein Leben verbessern.

 

 

ACHTSAMKEIT GEGENÜBER DER SCHÖPFUNG

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.